Buch und Buchhandel in Zahlen

Konzentrierte und verständliche Auskunft über alle zählbaren und berechenbaren Tatsachen und Zusammenhänge im Buchhandel.

Das jährlich erscheinende Nachschlagewerk, herausgegeben vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e. V., gibt einen aktuellen Überblick über die wirtschaftliche Lage des Buchhandels in Deutschland. Betriebswirtschaftliche Kennzahlen für Verlage und Buchhandel werden von Daten zur Produktion und Preisentwicklung sowie Informationen zum Waren- und Rechtehandel mit dem Ausland, zum E-Book-Markt und zum Titelangebot der Verlage ergänzt.

Marktdaten, die sich auszahlen

Wer Marktstrategien entwickeln will, braucht Wissen über den Markt. Mit “Buch und Buchhandel in Zahlen” (kurz BuBiZ) erhalten Sie in einfacher und verständlicher Form ein unerlässliches Nachschlagewerk.

Die aktuelle Ausgabe

Übersichtlich, strukturiert und kommentiert bündelt das BuBiZ Daten, Fakten und Statistiken rund um das Buch und die Buchbranche.

  • Umsatzzahlen und Entwicklungen der Branche
  • Aktuelle Erkenntnisse zu Buchlesern und Buchkäufern
  • Zahlen zu Titelproduktion und Lizenzgeschäft
  • Zahlen zum E-Book-Markt
  • Ansprechpartner und Adressen für weitere Informationen

Mehr Sicherheit für Ihre unternehmerischen Entscheidungen auf 156 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen:

  • Print, kartoniert: 44,50 Euro inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten,
    ISBN 978-3-7657-3332-1
  • E-Book (PDF): 39,50 Euro inkl. MwSt., ISBN 978-3-7657-3333-8
 Hier bestellen

Das Plakat zum Buch

Plakat Bubiz 2021

Die wichtigsten und interessantesten Zahlen aus dem BuBiZ gibt es jährlich auch als Infografik-Plakat, dieses Mal zu dem Thema "Der Corona-Buchmarkt 2020".

  • Das gedruckte Plakat, im Format A1, gefaltet auf A4, können Sie über das Bestellformular für 4,90 Euro zzgl. MwSt und Versand pro Stück bestellen.
  • Das druckfähige PDF steht Ihnen auf der Webseite des Börsenblatts kostenlos zum Download zur Verfügung.
 Hier bestellen